Zurück zur Startseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Kundeninformationen und Datenschutzerklärung


§1 Betreiber des Webshops

Name, Anschrift: Pietruska Verlag und Geo-Datenbanken GmbH
Geschäftsführer: Herr Franz Pietruska
Gutenbergstraße 7A
76761 Rülzheim
Registergericht: Amtsgericht Landau
Registernummer: HRB 11284
Telefon: 0 72 72 / 92 76 – 0
Telefax: 0 72 72 / 7 55 40
E-Mail: info@pietruska.de
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.: DE 149 744 760

§2 Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen Pietruska Verlag und Geo-Datenbanken GmbH (nachfolgend „wir/uns“) gelten für alle Verträge, die der Kunde (nachfolgende „Sie“ oder auch „Kunde“) mit uns über die auf der Internetseite geodressing.de dargestellten Produkte und/oder Leistungen abschließt.

Kunden sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer, wobei ein Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist ein Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

Ist der Kunde Unternehmer, wird der Einbeziehung von abweichenden Bedingungen des Kunden hiermit widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

§3 Leistungsbeschreibung, Nutzungsrechte

Vorbehaltlich individueller Abreden und anderen Angeboten bestehen unsere Leistungen in der Anfertigung und Zurverfügungstellung digitaler Kartenausschnitte, welche wir nach Kundenspezifikation aus einer weltweiten Geo-Datenbank generieren. Sie als Kunde können dabei den Kartenausschnitt und zwischen mehreren vorgegebenen Karten-Optiken und -maßstäben sowie Zusatzoptionen wählen.

Die verwendeten Daten stammen aus dem sogenannten freien Projekt „OpenStreetMap“ (OSM). Bei diesem Projekt können beliebige Benutzer - auch Sie - Geo-Daten eingeben. Die Qualität des Kartenausschnitts ist durch die in diesem System vorhandenen Daten vorgegeben. Wir nehmen keine Änderung dieser Geo-Daten für Sie vor. Die Geo-Daten des OSM-Projekts stehen unter der Lizenz "Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0" (CC-BY-SA). Wir erteilen Ihnen daher die Nutzungsrechte an den von uns hergestellten Karten nur unter den gleichen Lizenzbedingungen, welche unter diesem Link [http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/legalcode] eingesehen werden können. Das bedeutet unter anderem für Sie, dass Sie die Karte im Grunde genommen nach Belieben einsetzen und verändern dürfen, jedoch müssen Sie bei Verwendung der Kartenausschnitte die Lizenzbedingungen und auch die Herkunft der Daten jeweils angeben. Eine Zusammenfassung finden Sie unter dem Link [http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/].

Darüberhinaus können auch andere freie Geo-Datenquellen als Grundlage für die Karten-Prozessierung dienen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Nennung der verwendeteten Geo-Datenquellen. Die Auswahl der geeigneten Geodaten obliegt allein dem Betreiber der Website Geodressing.de.

§4 Zustandekommen des Vertrages

Auf Grundlage der Ihnen gewählten Vorgaben errechnet das System einen vorläufigen Preis, der noch kein rechtlich bindendes Angebot darstellt. Wir behalten uns vor, diesen automatisch errechneten Preis im Falle von unzutreffenden Angaben ggf. anzupassen, was wir Ihnen dann mitteilen. Mit Ihrem Auftrag über unser System geben Sie ein bindendes Angebot an uns zum Abschluss eines Vertrages über die im Warenkorb vermerkten Aufträge ab. Bei Abgabe einer Bestellung bei uns bestätigen wir Ihnen den Erhalt Ihrer Bestellung per E-Mail. Diese Bestellbestätigung führt die Einzelheiten Ihrer Bestellung auf und informiert Sie lediglich darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Die Bestellbestätigung wird automatisch generiert und stellt daher keine Annahme Ihres Angebotes dar. Der Vertrag kommt erst mit Zusendung der Auftragsbestätigung zustande.

§5 Widerrufsrecht

Nach Versand der Auftragsbestätigung durch uns besteht für den Kunden kein Widerrufsrecht. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei der Anfertigung der Kartenausschnitte um eine Anfertigung nach Kundenspezifikation handelt und die darüber hinaus auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Ein Widerrufsrecht besteht daher nicht.

§6 Zahlungs- und Lieferbedingungen

Die Bezahlung der von uns bezogenen Leistungen erfolgt mittels der im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungsmethoden. Wir stellen die Waren (digitale Produkte) in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen nach Geldeingang auf unserem Bankkonto zum Download zur Verfügung. Wir senden Ihnen hierzu einen Download-Link zu, der 30 Tage verfügbar ist.

§7 Mängelansprüche

Die Ansprüche des Kunden bei Mängeln richten sich grundsätzlich nach den gesetzlichen Vorschriften. Der Kunde hat die von uns erstellten digitalen Dateien nach dem Download zu prüfen und uns offensichtliche Mängel binnen 2 Wochen anzuzeigen. Auf nach dieser Zeit angezeigte offensichtliche Mängel kann sich der Kunde nicht berufen.

§8 Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

§9 Gerichtsstand

Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag an unserem Geschäftssitz. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

§10 Information über Sprachfassungen

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

§11 Information über Verhaltenskodizes

Wir haben uns keinem Verhaltenskodex unterworfen.

§12 Information über die Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird von uns gespeichert und dem Kunden nach Vertragsschluss nebst den vorliegenden AGB und Kundeninformationen in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext bei uns archiviert.


Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten
(Datenschutzerklärung)

Mit dieser Datenschutzerklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis, Ihre personenbezogenen Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung beschrieben Zwecken zu erheben, zu speichern, zu nutzen und weiterzugeben. Wir informieren Sie über die Erhebung und Verwendung.

§1 Verantwortliche Stelle, Gegenstand des Datenschutzes

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die im Impressum genannte Stelle. Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

§2 Erhebung, Speicherung und Weitergabe von Nutzungsdaten

Zur Optimierung unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Ihr Betriebssystem, Ihr Internetbenutzungsprogramm (Browser), Ihre IP-Adresse und die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben (Referrer-URL). Diese Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form und lässt für uns noch keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu. Sobald Sie uns Ihre personenbezogenen Daten mitteilen, sind Sie für uns nicht mehr anonym.

Für die Nutzung des Internetshops ist es erforderlich, dass Sie sich mit dem Ihnen zugeteilten Benutzername und ein Kennwort einloggen. Wir können die folgenden personenbezogenen Daten erheben und speichern:

  • Bestandsdaten, wie die Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Liefer- und Rechnungsadresse,
  • Nutzungsdaten auf Basis Ihrer Aktivitäten im Internetshop,
  • Abrechnungsdaten auf Basis der von Ihnen getätigten Umsätze.

Die Bestandsdaten speichern wir, solange die Geschäftsbeziehung besteht. Nutzungsdaten speichern und verwenden wir, soweit dies erforderlich ist, um den Internetshop zu verwenden. Abrechnungsdaten speichern und verwenden wir, um getätigte Käufe abzurechnen. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Für einen etwaigen Versand kann es erforderlich sein, Ihre Bestandsdaten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Vertragsabwicklung einsetzen. In Abhängigkeit der von Ihnen gewählten Bezahlungsmethode können wir Bestandsdaten und Abrechnungsdaten zum Zweck der Durchführung der Bezahlung an die Zahlungsanbieter (z.B. Kreditkartenunternehmen) übermitteln.

§3 Cookies

Zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden dienen. Sie können unsere Websites auch ohne Cookies betrachten, dies führt aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbenutzungsprogramms (Browser) verhindern. Dazu müssen Sie in Ihrem Internet-Browser die Speicherung von Cookies ausschalten. Nähere Informationen hierzu übernehmen Sie bitte den Benutzungshinweisen Ihres Internet-Browsers.

§4 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

§4 Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

§5 Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Dabei müssen aber Aufbewahrungspflichten, z.B. gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften wie für Rechnungen gemäß § 14b Umsatzsteuergesetz gewahrt bleiben. In diesem Fall sperren wir aber Ihre Daten zur Nutzung. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Schreiben Sie uns hierzu ein Ticket im Hilfecenter oder eine E-Mail an support@geodressing.de, oder wenden Sie sich an die im Impressum angegebene Postadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Beachten sie, dass sich die Gesetze zum Datenschutz und unsere Handhabung der Daten ändern können. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung.